US-Kongress Wahlkämpfer setzen auf schmutzige Tricks

Je näher der Wahltermin rückt, umso heimtückischer wird der Kampf um die Stimmen: Die Kandidaten für den US-Kongress lassen alle Anstandsregeln fallen. Politiker sehen sich plötzlich als Kunden von Prostituierten und Sex-Hotlines dargestellt - oder als Freunde von Massenmördern.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel