Pfeil nach rechts
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

US-mexikanische Grenze Wüstenmonument des Scheiterns

Hier kommt keiner rein: Das war das Signal der Amerikaner an die Einwanderer aus Mexiko. Mehr als tausend Kilometer Mauer und Zaun sollten die USA abriegeln - aber der Zustrom war nicht zu stoppen. Dazu brauchte es erst eine wichtige Erkenntnis auf mexikanischer Seite. 
US-mexikanische Grenze: Wüstenmonument des Scheiterns
AP

Fotostrecke

US-mexikanische Grenze: Wüstenmonument des Scheiterns