Proteste gegen US-Polizeigewalt Amerika brennt weiter

Nach dem gewaltsamen Tod des Schwarzen George Floyd gehen überall in den USA die Menschen auf die Straße. Der Gouverneur von Minnesota verhängt eine Ausgangssperre - doch der Protest wird jetzt noch militanter.
Aus Minneapolis berichtet Ralf Neukirch
Demonstrant in Atlanta: Proteste nicht nur in Minneapolis

Demonstrant in Atlanta: Proteste nicht nur in Minneapolis

Foto: John Arthur Brown/ imago images/ZUMA Wire
Proteste nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd
Foto: LUCAS JACKSON/ REUTERS
Fotostrecke

Proteste nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd