US-Regierung "Irak-Wahlen werden nicht perfekt sein"

Wegen der eskalierenden Gewalt geht die US-Regierung davon aus, dass nicht alle Iraker am 30. Januar an den Wahlen teilnehmen können. "Die Wahlen werden nicht perfekt sein", kündigte George W. Bushs Sprecher Scott McClellan bereits an.
Mehr lesen über