US-Republikaner Ted Cruz Washingtons oberster Fiesling

Von den Linken verteufelt, von Rechtsaußen verehrt - und doch vom republikanischen Establishment gefürchtet: Tea-Party-Senator Ted Cruz provoziert und sagt Nein, wo er nur kann. Der 42-Jährige verkörpert den Stillstand in der US-Politik.
Senator Cruz: "Nicht nach Washington gekommen, um Freunde zu finden"

Senator Cruz: "Nicht nach Washington gekommen, um Freunde zu finden"

Foto: Charlie Neibergall/ AP