Kompromiss im Kongress US-Senat einigt sich im Haushaltsstreit

Im Streit über Amerikas Staatsfinanzen haben führende Demokraten und Republikaner im Senat eine Einigung erzielt. Das bestätigten die Fraktionschefs Harry Reid und Mitch McConnell. Allerdings müssen beide Kammern im Kongress noch zustimmen.
Kompromiss im Kongress: US-Senat einigt sich im Haushaltsstreit

Kompromiss im Kongress: US-Senat einigt sich im Haushaltsstreit

Foto: Jim Lo Scalzo/ dpa
heb/dpa/Reuters/AP