US-Senat untersucht Kriegsgründe Schwarzer Peter für die CIA

Der Geheimdienstausschuss des US-Senats arbeitet an einem hochbrisanten Bericht. Er wird beweisen, dass die CIA die Dringlichkeit des Irak-Feldzugs übertrieben und bei den Beweisen für Massenvernichtungswaffen geschlampt hat. Mit dieser Schuldzuweisung will der republikanisch dominierte Senat Präsident Bush aus der Schusslinie nehmen.