US-Studie Wie der Klimawandel zum Arabischen Frühling führte

Die globale Erderwärmung sorgt auch in der Politik für Stürme: Dürren, Missernten und hohe Lebensmittelpreise können ein Anlass für Revolten sein. Ein Team internationaler Forscher behauptet nun: Der Mangel an Weizen hat den Arabischen Frühling mit ausgelöst.
Weizenfeld: Der Klimawandel produziert Missernten, knapper Weizen löst Revolten aus

Weizenfeld: Der Klimawandel produziert Missernten, knapper Weizen löst Revolten aus

Foto: Matt Cardy/ Getty Images
Mehr lesen über