US-Vorwahl in Nevada Romney punktet erstmals bei Tea-Party-Leuten

Ein großer Sieg im Wüstenstaat: Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Mitt Romney holt in Nevada fast die Hälfte der Vorwahl-Stimmen, sogar von den ihm bislang wenig gewogenen Rechten der Partei. Wie lange hält Erzrivale Newt Gingrich noch durch?
Triumph in Nevada: Romney lässt sich von seinen Anhängern bejubeln

Triumph in Nevada: Romney lässt sich von seinen Anhängern bejubeln

Foto: RICK WILKING/ REUTERS