US-Bürger im Ausland Wählen per Fax

Millionen Menschen können den nächsten US-Präsidenten mitwählen, obwohl sie nicht in Amerika leben. Bei knappem Ausgang kommt es auch auf ihre Stimmen an - doch es wird ihnen schwer gemacht.
Vor dem Frankfurter Römer versuchen US-Demokraten, andere Amerikaner in Deutschland zur Wahl zu bewegen und bei Fragen zur Registrierung zu helfen

Vor dem Frankfurter Römer versuchen US-Demokraten, andere Amerikaner in Deutschland zur Wahl zu bewegen und bei Fragen zur Registrierung zu helfen

Foto: Ralph Peters / imago images/Ralph Peters
US-Präsident Donald Trump noch vor seiner Corona-Infektion im Oval Office: Ab dem Wochenende will Trump seinen Wahlkampf fortsetzen

US-Präsident Donald Trump noch vor seiner Corona-Infektion im Oval Office: Ab dem Wochenende will Trump seinen Wahlkampf fortsetzen

Foto: POOL/ REUTERS
Noch unausgefüllte Wahlzettel in Ohio auf dem Weg zu Bürgern, die bei der diesjährigen Präsidentschaftswahl Briefwahl beantragt haben

Noch unausgefüllte Wahlzettel in Ohio auf dem Weg zu Bürgern, die bei der diesjährigen Präsidentschaftswahl Briefwahl beantragt haben

Foto: Jay LaPrete / AP
Kistenweise Wahlzettel auf dem Weg zu Wahlberechtigten

Kistenweise Wahlzettel auf dem Weg zu Wahlberechtigten

Foto: Damian Dovarganes / AP
"Ich glaube, dass dieses Prozedere für sehr viel Frust sorgt und vielleicht auch Menschen von der Wahl abhält."

Carolyn Stransky, US-Wählerin in Berlin