US-Wahlkampf Bush hetzt seine Hunde auf Clarke

Fast 500.000 verkaufte Exemplare in drei Tagen - die Enthüllung von Bushs ehemaligem Terrorberater Richard Clarke schlägt alle Rekorde. Clarkes brisanter Vorwurf: Der US-Präsident habe Bin Laden ignoriert, weil er auf einen Umsturz im Irak versessen war. Das Weiße Haus schlägt mit einer einmaligen Propagandaoffensive zurück.
Mehr lesen über