US-Wahlkampf Der lachende Dritte

Das demokratische Dauerduell zwischen Hillary Clinton und Barack Obama fasziniert die eigenen Anhänger und gefährdet den demokratischen Wahlsieg im November. Wenn zwei sich streiten, gewinnt oft der Dritte - weshalb der 44. Präsident der USA John McCain heißen könnte.
Von Gabor Steingart
Clinton, Obama, McCain: Ein richtiger Kandidat zur falschen Zeit ist nicht viel wert

Clinton, Obama, McCain: Ein richtiger Kandidat zur falschen Zeit ist nicht viel wert

Foto: REUTERS