Nach Trumps Drohungen US-Armee verlegt Soldaten nach Washington

Mit "Tausenden schwer bewaffneten Soldaten" hatte der US-Präsident den Demonstranten in der Hauptstadt zuletzt gedroht. Nun wird die Präsenz des Militärs rund um Washington verstärkt.
Sicherheitskräfte und Einheiten der Nationalgarde vor dem Lincoln-Denkmal in Washington: Demonstranten sollen eingeschüchtert werden

Sicherheitskräfte und Einheiten der Nationalgarde vor dem Lincoln-Denkmal in Washington: Demonstranten sollen eingeschüchtert werden

Foto: JAMES HARNETT/ via REUTERS
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
jok/dpa