Landesverrat Früherer US-Geheimdienstoffizier wegen Spionageverdacht verhaftet

Er spricht Mandarin, arbeitete für den US-Militärgeheimdienst und soll als Spion für China gearbeitet haben - für viele hunderttausend Dollar. Nun haben die US-Behörden den Mann festgenommen.
Flaggen der USA und Chinas

Flaggen der USA und Chinas

Foto: Feng Li/ dpa
dop/Reuters/dpa