Anhörung im Senat FBI-Chef nennt Sturm auf das Kapitol »inländischen Terrorismus«

Der Chef der US-Bundespolizei hat sein Entsetzen über den Angriff auf das Kapitol in Washington geäußert. Spekulationen über linke Angreifer bei dem Vorfall wies der Behördenleiter deutlich zurück.
FBI-Chef Wray: »Kriminelles Verhalten, schlicht und einfach«

FBI-Chef Wray: »Kriminelles Verhalten, schlicht und einfach«

Foto: MANDEL NGAN / POOL / EPA
DER SPIEGEL
fek/dpa/Reuters