Keine Briefings mehr Biden will Trump von Geheimdienstinformationen abschneiden

Aus dem Amt geschiedene US-Präsidenten bekommen traditionell noch Briefings der Geheimdienste. Joe Biden will mit dieser Praxis brechen – seinem Vorgänger Trump könnte sonst leicht »etwas rausrutschen«.
Ex-Präsident Trump – Nachfolger Biden kappt den Informationsfluss

Ex-Präsident Trump – Nachfolger Biden kappt den Informationsfluss

Foto: JIM BOURG / REUTERS
beb/dpa