Spardiktat USA verzichten auf zweiten Flugzeugträger im Golf

Die USA schicken die "USS Harry S. Truman" nicht mehr in den Persischen Golf - trotz der angespannten Lage im Iran-Konflikt. Grund ist der Haushaltsstreit in Washington: Das Pentagon muss spürbar sparen. Nun ist nur noch ein Flugzeugträger vor Ort.
US-Flugzeugträger "USS John C. Stennis": Allein im Persischen Golf

US-Flugzeugträger "USS John C. Stennis": Allein im Persischen Golf

Foto: REUTERS/ U.S. Navy/ Kenneth Abbate
fdi/AFP