Nato-Partner Pentagon setzt Türkei Frist für Verzicht auf russische Raketen

Trotz Kritik aus Washington will die Türkei ihr neues Raketenabwehrsystem in Russland kaufen. Die USA haben Ankara jetzt eine Frist gesetzt - und drohen mit harten Gegenmaßnahmen.
Russische S-400-Flugabwehrraketen in Moskau (Archivbild)

Russische S-400-Flugabwehrraketen in Moskau (Archivbild)

REUTERS/Host Photo Agency/RIA Novosti
oka/AFP/Reuters