Pfeil nach rechts

Geplatzter Atomgipfel Maximalforderungen statt Strategie

Der Nordkorea-Gipfel fällt vorerst aus. Was sind die Gründe? Korea-Experte Lars-André Richter beklagt ein fehlendes diplomatisches Gespür auf beiden Seiten - hofft aber dennoch auf eine Neuansetzung.
Kim Jong Un in Pjöngjang, Donald Trump in Washington

Kim Jong Un in Pjöngjang, Donald Trump in Washington

DPA
Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab: Ein Schritt vor, zwei zurück
KCNA via KNS / AFP / DPA

Fotostrecke

Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab: Ein Schritt vor, zwei zurück

Zur Person
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit