Kämpfe in Kusair USA verurteilen Hisbollah-Einsatz in Syrien

Bei erbitterten Gefechten um die syrische Rebellenhochburg Kusair gab es Dutzende Tote. Auch etliche Kämpfer der Hisbollah, die Assads Truppen verstärkt, starben. Die US-Regierung hat den Einsatz der libanesischen Miliz in Syrien jetzt scharf kritisiert.
Sarg eines getöteten Hisbollah-Kämpfers: Mindestens 20 Tote Miliz-Mitglieder

Sarg eines getöteten Hisbollah-Kämpfers: Mindestens 20 Tote Miliz-Mitglieder

Foto: AP/dpa
max/AFP/AP/dpa