Pfeil nach rechts

Nördlich von Bagdad USA attackieren offenbar erneut proiranische Milizen in Irak

In Irak hat es einen Luftangriff auf mehrere Fahrzeuge gegeben. Darin sollen sich Berichten zufolge hochrangige Mitglieder schiitischer, von Iran unterstützter Milizen befunden haben.
Menschen in Bagdad protestieren gegen einen US-Luftangriff in Irak, bei dem unter anderem der iranische General Soleimani und "Volksmobilisierungseinheiten"-Vizechef Muhandis (auf dem Poster rechts) getötet wurden

Menschen in Bagdad protestieren gegen einen US-Luftangriff in Irak, bei dem unter anderem der iranische General Soleimani und "Volksmobilisierungseinheiten"-Vizechef Muhandis (auf dem Poster rechts) getötet wurden

Ameer Al Mohmmedaw/ DPA
aar/dpa/AFP/Reuters