SPIEGEL ONLINE

Maduros Kampf um die Macht in Venezuela Er ist noch da

Der neuerliche Aufstand in Venezuela ist vorerst in sich zusammengefallen. Herausforderer Guaidó scheint sich ebenso verkalkuliert zu haben wie seine Unterstützer in der US- und Bundesregierung. Machthaber Maduro ist weiterhin im Amt.
Von Klaus Ehringfeld, Jens Gluesing und Christoph Schult
Maduro-Gegner bei Straßenschlacht am 30. April in Caracas

Maduro-Gegner bei Straßenschlacht am 30. April in Caracas

Foto: Fernando Llano/AP
Juan Guaidó mit Unterstützern am 30. April in Caracas

Juan Guaidó mit Unterstützern am 30. April in Caracas

Foto: Fernando Llano/AP
Venezuela: Aufruf zur Revolte
Foto: Rafael Hernandez/ DPA
Fotostrecke

Venezuela: Aufruf zur Revolte

SPIEGEL ONLINE