Nach US-Sanktionen gegen Venezuela Maduro stoppt Verhandlungen mit Opposition

Nicolás Maduro hat die Sanktionen der USA als "wirtschaftlichen Terrorismus" verurteilt - nun friert er die Gespräche mit Venezuelas Opposition ein. Eine Reise zu Verhandlungen in der Karibik ließ er platzen.
Venezuelas Präsident Maduro: Keine Delegation nach Barbados entsandt

Venezuelas Präsident Maduro: Keine Delegation nach Barbados entsandt

Foto: Leonardo Fernandez/ AP
jok/AFP