Venezuela Maduro weist EU-Ultimatum für Neuwahlen zurück

Venezuelas Machthaber Nicolás Maduro hat die von europäischen Ländern gesetzte Frist für Wahlen als "Frechheit" bezeichnet. Die EU will nun über das weitere Vorgehen diskutieren.
Nicolás Maduro

Nicolás Maduro

Foto: Cristian Hernandez/EPA-EFE/REX
Politische Unruhen in Venezuela: Adiós, Maduro!
Foto: YURI CORTEZ/ AFP
Fotostrecke

Politische Unruhen in Venezuela: Adiós, Maduro!

löw / AFP / dpa