Bericht des "Wall Street Journal" US-Drogenfahnder ermitteln gegen Venezuelas Führung

Die Regierung Venezuelas soll ihr Land in einen riesigen Umschlagplatz für Kokain verwandelt haben. US-Drogenfahnder ermitteln deshalb gegen hochrangige Offizielle - angeführt von Diosdado Cabello, dem zweitmächtigsten Mann in Caracas.
Parlamentspräsident Cabello: "Unser Gewissen ist rein"

Parlamentspräsident Cabello: "Unser Gewissen ist rein"

Foto: Ariana Cubillos/ AP/dpa
syd