Konflikt mit Präsident Maduro USA verhängen Sanktionen gegen Venezuelas Ölsektor

Die USA erhöhen den Druck auf Venezuelas umstrittenen Präsidenten Maduro. Washington erlässt Strafmaßnahmen gegen den staatlichen Ölkonzern PDVSA - und trifft damit den wichtigsten Wirtschaftszweig des Landes.
US-Finanzminister Steven Mnuchin (r.) und Sicherheitsberater John Bolton

US-Finanzminister Steven Mnuchin (r.) und Sicherheitsberater John Bolton

Foto: JIM YOUNG/ REUTERS
sth/Reuters