Veraltetes System US-Wählerregister führt fast zwei Millionen Tote

Wer in den USA wählen will, muss sich registrieren lassen. Doch das System ist laut einer Erhebung des unabhängigen Pew Center on the States erschütternd ungenau: In den Listen fehlen 51 Millionen Wahlberechtigte ganz - dafür sind 1,8 Millionen Menschen verzeichnet, die bereits verstorben sind.
ffr/AFP