Verbot privater Sicherheitsfirmen USA drohen Karzai mit Stopp von Millionen-Hilfen

Die Folgen für die afghanische Bevölkerung wären fatal: Weil Präsident Karzai private Sicherheitsfirmen verbieten will, drohen die USA mit dem Einfrieren von millionenschweren Hilfsprojekten. In letzter Sekunde soll nun Außenministerin Clinton den störrischen Präsidenten umstimmen.
Beschlagnahmte Waffen privater Sicherheitsfirmen: Störrischer Präsident

Beschlagnahmte Waffen privater Sicherheitsfirmen: Störrischer Präsident

S. Sabawoon/ dpa