Pfeil nach rechts

Vereidigung als Präsident USA und EU wetteifern um Juschtschenkos Gunst

Die Staatskrise in der Ukraine ist nun auch offiziell beendet: Wiktor Juschtschenko, Führer der orangenen Revolution, ist am Mittag vor dem Parlament als Präsident vereidigt worden. Europa und die USA überbieten sich mit Hilfsversprechen für das strategisch gelegene Land.