Verfassunggerichts-Urteil Türkei steuert in Kopftuch-Krise

Kurzer Prozess mit dem Kopftuch: Am Donnerstag hat das Verfassungsgericht in Ankara Erdogans Reform des Kopftuchverbots für verfassungswidrig erklärt. Damit steht die Türkei an einem Scheideweg - die Entscheidung könnte das Land bald in eine politische Krise stürzen.
Von Ferda Ataman und Jürgen Gottschlich
Mehr lesen über