Verhaftung nach WikiLeak-Enthüllung Obama jagt die Skandaljäger

Er wollte alles anders machen als George W. Bush: Barack Obama versprach mehr Transparenz im Umgang mit Regierungsinformationen. Tatsächlich verfolgt er Insider, die Missstände ausplaudern, viel härter als sein Vorgänger. Die Verhaftung im WikiLeaks-Skandal ist nur der bekannteste Fall.
US-Präsident Barack Obama: Viel härter als Bush

US-Präsident Barack Obama: Viel härter als Bush

Foto: MANDEL NGAN/ AFP