China: Die KP und ihre Foltergefängnisse
Foto: Chu Zhaoxian
Fotostrecke

China: Die KP und ihre Foltergefängnisse

Verhör-Gefängnisse in China Kerker für KP-Funktionäre

Ehemalige Insassen berichten über Schläge und Schlafentzug - wenn sie das Folterverhör überlebt haben. Chinas KP steckt in Ungnade gefallene Genossen wie den Ex-Spitzenpolitiker Bo Xilai in Geheimgefängnisse. Viele tauchen erst Jahre später wieder auf: vor Gericht.