Verhörpraxis in Guantanamo CIA-Anwalt erklärte Folter zur Ansichtssache

"Wenn der Gefangene stirbt, macht Ihr es falsch": Mit solchen Ratschlägen gab ein CIA-Anwalt den Verhörexperten im Gefangenenlager Guantanamo 2002 Nachhilfe. Das zeigen Dokumente, die jetzt im Rahmen einer Anhörung des US-Kongresses öffentlich gemacht wurden.
Von Yassin Musharbash
Mehr lesen über