Verletzte Syrer: Letzte Rettung im Libanon
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Verletzte Syrer: Letzte Rettung im Libanon

Verletzte syrische Regimegegner Auf Eselsrücken ins Feldlazarett

Nacht für Nacht schmuggeln Helfer teils schwer verletzte syrische Regimegegner über die Berge in den Libanon. An geheimen Orten versorgen geflohene Ärzte dort Hunderte ihrer Landsleute. Aber selbst dort sind die Dissidenten nicht sicher.
Mehr lesen über