Video-Auftritt im EU-Parlament Snowden darf nun doch reden

Europas Christdemokraten wollten verhindern, dass Edward Snowden Fragen von EU-Parlamentariern beantworten darf. Nun gaben sie ihren Widerstand auf - der Whistleblower kann jedoch frühestens im Januar per Videozuschaltung auftreten.
Snowden: Video-Auftritt vor dem Europaparlament kann stattfinden

Snowden: Video-Auftritt vor dem Europaparlament kann stattfinden

Foto: HANDOUT/ REUTERS