Rechtsstaatsmechanismus Orbán droht laut Bericht mit Veto gegen EU-Haushalt

Wer den Rechtsstaat demontiert, soll bald weniger EU-Geld bekommen – das gefällt unter anderem Ungarn überhaupt nicht. Laut einem Medienbericht wird Regierungschef Viktor Orbán nun deutlich.
Viktor Orbán (im Oktober 2020): "Gelegenheiten für politischen Missbrauch"

Viktor Orbán (im Oktober 2020): "Gelegenheiten für politischen Missbrauch"

Foto: Olivier Hoslet / AFP
jok/AFP