Völkermord-Klage der Herero "Für Deutschland ein Desaster"

Eine Völkermord-Klage der Herero-Gruppe aus Namibia könnte eine Prozessflut gegen Deutschland auslösen. Kolonialismusforscher Jürgen Zimmerer wirft der Bundesregierung vor, schlecht verhandelt zu haben.
Zur Person
Foto: Pauline Willrodt/ picture alliance / dpa