Herero-Klage vor US-Gericht Völkermordprozess gegen Deutschland erneut verschoben

Der Gerichtsprozess der Herero und Nama gegen Deutschland wegen des Völkermordes im heutigen Namibia kommt nicht in Gang. Ein US-Gericht bestätigte dem SPIEGEL: Ein Termin für diese Woche ist geplatzt.
Zuhörer beim Auftakt des Gerichtsverfahrens Rukoro et al. vs Germany im März im New Yorker US-Bezirksgericht

Zuhörer beim Auftakt des Gerichtsverfahrens Rukoro et al. vs Germany im März im New Yorker US-Bezirksgericht

Foto: DON EMMERT/ AFP
Deutsche "Schutztruppen" im damaligen Deutsch-Südwest-Afrika, heute Namibia (1904)

Deutsche "Schutztruppen" im damaligen Deutsch-Südwest-Afrika, heute Namibia (1904)

Foto: Three Lions/ Getty Images
cht