Zum Tod von Volkhard Windfuhr Er kannte den Nahen Osten wie kein anderer

Am Montag starb in Kairo Volkhard Windfuhr, 83, der langjährige Nahost-Korrespondent des SPIEGEL. Er interviewte Gaddafi, Arafat und Sadat, er erlebte die Nasser-Revolution und den Arabischen Frühling. Eine Erinnerung.
Ein Nachruf von Bernhard Zand
Volkhard Windfuhr im Juli 2011 auf dem Tahrir-Platz in Kairo

Volkhard Windfuhr im Juli 2011 auf dem Tahrir-Platz in Kairo

Foto: 

Scott Nelson

Erinnerungen an Volkhard Windfuhr
Foto: DER SPIEGEL
Fotostrecke

Erinnerungen an Volkhard Windfuhr

Mehr lesen über