Verteidigungsministerin von der Leyen Angriff der Cyber-Krieger

Bei ihrer Reise ins Baltikum lässt sich Verteidigungsministerin von der Leyen in die Szenarien der digitalen Kriegsführung einweihen. Die CDU-Politikerin wittert die Chance, ein Zukunftsthema zu besetzen.
Von der Leyen (vor dem Logo des Nato-Cyberabwehrzentrums in Tallinn): Sorge vor digitalen Attacken

Von der Leyen (vor dem Logo des Nato-Cyberabwehrzentrums in Tallinn): Sorge vor digitalen Attacken

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa