Brisante Vorwürfe gegen Trump Oberbefehlshaber im Kreuzfeuer

Donald Trump gibt sich als "bester Freund" des US-Militärs. Kompromittierende Enthüllungen verweisen auf das Gegenteil: Er verachte Soldaten. Für Trump im Wahlkampf schon jetzt ein ernstes Problem.
Von Marc Pitzke, New York
"Verlierer" und "Trottel": Donald Trump und US-Kadetten im Juni 2020

"Verlierer" und "Trottel": Donald Trump und US-Kadetten im Juni 2020

Foto: TIMOTHY A. CLARY / AFP
Zu nass für die Kriegerehrung: Trump und Gattin Melania 2018 in Paris

Zu nass für die Kriegerehrung: Trump und Gattin Melania 2018 in Paris

Foto: LUDOVIC MARIN/ AFP
"Bester Freund" des Militärs: Trump und US-Soldaten 2017

"Bester Freund" des Militärs: Trump und US-Soldaten 2017

Foto: JOSHUA ROBERTS/ REUTERS
Halbmast wider Willen: US-Trauerbeflaggung für John McCain 2018

Halbmast wider Willen: US-Trauerbeflaggung für John McCain 2018

Foto: DPA
Von Trump attackiert: Muslimische US-Soldateneltern Khizr und Ghazala Khan

Von Trump attackiert: Muslimische US-Soldateneltern Khizr und Ghazala Khan

Foto: J. Scott Applewhite/ AP
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL