Waffen-Deal Israel kauft 20 Tarnkappenkampfjets in den USA

Bedeutendes Waffengeschäft zwischen Israel und den USA: Die Regierung in Jerusalem kauft 20 Kampfjets, die vom Radar kaum zu erfassen sind und so unbemerkt bis in den Iran fliegen könnten. Sie sieht darin auch eine veränderte Machtbalance im Nahen Osten.
Kampfjet vom Typ F-35 im Mai 2010 in Kalifornien: Neue Machtbalance im Nahen Osten

Kampfjet vom Typ F-35 im Mai 2010 in Kalifornien: Neue Machtbalance im Nahen Osten

Foto: REUTERS/ Lockheed Martin
mmq/dpa/dapd/AFP