Malediven Polizei bricht Präsidentenwahl ab

Krise auf der Urlaubsinsel: Auf den Malediven hat die Polizei die Präsidentenwahl gestoppt - unmittelbar bevor die Wahllokale öffnen sollten. Grund sind angebliche Formfehler.
Schlange vor Wahllokal auf den Malediven (2008): Abstimmung gestoppt

Schlange vor Wahllokal auf den Malediven (2008): Abstimmung gestoppt

Foto: epa Paul Hilton/ dpa
ric/afp/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel