Wahlbetrug in Kambodscha Rätselhafte Listen voller Geisternamen

Er ist einer der reichsten Männer Asiens und betrachtet Kambodscha wie sein Eigentum: Seit drei Jahrzehnten ist Ministerpräsident Hun Sen an der Macht. Auch diese Wahl will seine Partei wieder gewonnen haben - doch das Volk nimmt den Wahlbetrug nicht mehr hin.
Kambodschanischer Wahlzettel: Premier Hun Sen hält sich seit 30 Jahren mit allen Tricks an der Macht

Kambodschanischer Wahlzettel: Premier Hun Sen hält sich seit 30 Jahren mit allen Tricks an der Macht

Foto: SAMRANG PRING/ REUTERS
Mehr lesen über
Verwandte Artikel