Wahlen in Mali Favorit Keita muss in die Stichwahl

Die Präsidentenwahl in Mali wird erst im zweiten Wahlgang entschieden. Der frühere Regierungschef Ibrahim Boubacar Keita ging zwar als deutlicher Sieger aus dem Durchgang am Sonntag hervor - verfehlte aber die absolute Mehrheit.
Keita-Plakat in Bamako:

Keita-Plakat in Bamako:

Foto: JOE PENNEY/ REUTERS
ler/dpa