Wahlen in Norwegen Rot-Rot-Grün verteidigt Mehrheit

Die meisten Stimmen sind ausgezählt, und auch die Hochrechnungen sind eindeutig: Aus den Wahlen in Norwegen geht das regierende Mitte-Links-Bündnis von Ministerpräsident Jens Stoltenberg als Sieger hervor. Mit 35 Prozent wurden die Sozialdemokraten zur stärksten Kraft.
Wahlsieger Stoltenberg: Norwegens alter und neuer Ministerpräsident

Wahlsieger Stoltenberg: Norwegens alter und neuer Ministerpräsident

Foto: A3131 epa Scanpix Heiko Junge/ dpa
otr/dpa/Reuters/AFP/AP
Mehr lesen über