Wahlkampfkulisse Uno Palin plauscht sich in die Weltpolitik

Sarah Palin nutzt die Uno-Vollversammlung für eigene Zwecke: Sie absolviert in New York einen Crashkurs in Außenpolitik. Mit diversen Staatschefs plaudert sie - zum Beispiel über die Namen der Kinder. Reporter blieben wohlweislich ausgesperrt.
Mehr lesen über