Streit über Berichterstattung deutscher Medien Polen bestellt deutschen Topdiplomaten ein

Polens amtierender Präsident Andrzej Duda sieht sich vor der Entscheidung über seine Wiederwahl von deutschen Medien benachteiligt. Nun wurde ein ranghoher deutscher Diplomat ins Außenministerium in Warschau einbestellt.
Andrzej Duda sieht vor der Stichwahl um das Präsidentenamt bei einigen deutschen Medien "Befangenheit zugunsten eines Kandidaten"

Andrzej Duda sieht vor der Stichwahl um das Präsidentenamt bei einigen deutschen Medien "Befangenheit zugunsten eines Kandidaten"

Foto: KACPER PEMPEL/ REUTERS
fek/Reuters/AFP