Unweit des US-Kapitols Mann mit 500 Schuss Munition in Washington festgenommen 

Wenige Tage vor der Amtseinführung Joe Bidens ist ein Mann in der US-Hauptstadt mit einer geladenen Pistole und 500 Schuss Munition in eine Polizeikontrolle gefahren. Das geht aus einem noch unveröffentlichten Polizeibericht hervor.
Die Gegend um das Kapitol wird weiträumig abgesperrt

Die Gegend um das Kapitol wird weiträumig abgesperrt

Foto: 

Carolyn Kaster / AP

ngo/dpa/AFP
Mehr lesen über