Festnahme in Washington Mann plante Sprengstoffanschlag an US-Wahltag

Ein Mann wollte offenbar am Tag der Midterms in der Nähe des US-Kongresses einen Selbstmordanschlag verüben. Ermittler fanden einen 90 Kilogramm schweren Sprengsatz im Haus des Verdächtigen.
Washington D.C.

Washington D.C.

Doug Armand/ Getty Images
aev/dpa
Mehr lesen über